Muttertag 2017 Tipps

Am 14. Mai 2017 ist es wieder soweit, nicht nur im Raum Bamberg wird Muttertag gefeiert, daher hier ein paar aktuelle Tipps für Muttertagsgeschenke und schöne Veranstaltungen für alle Mütter:

Um 10:30 und und 14 Uhr können wir die Stadtführung „Bamberg Weltkulturerbe“ empfehlen, denn Bamberg hat viel zu bieten (bedeutende Baudenkmäler, Kunstwerke etc.).
Bestaunen Sie das Weltkulturerbe in einem zweistündigen Rundgang – bestimmt ein tolles Muttertagsgeschenk!

Sie kenne das 300 Jahre alte Barockschloss „Schloss Weißenstein“ (in 96178 Pommersfelden) noch nicht?
Am Muttertag kann es stündlich von 10-17 Uhr mit einer Führung besichtigt werden. Sehr beeindruckend ist z.B. die schön dekorierte Muschelgrotte und der festliche Marmorsaal.

Musikalische Muttertagsgeschenke gesucht?
Von 14 bis 15 Uhr können Sie vor dem Klinkum in Bamberg das Standkonzert mit den „Don Bosco Musikanten“ erleben – viel Spaß!

Zum Abschluss des Muttertages hier noch ein Geschenke Tipp:
Um 18 Uhr findet das Künstlerfest mit Ausstellung in der Stadtgalerie Bamberg statt (sogar mit Verlosung), der Eintritt ist auch frei.